Modulare, große Bilderrahmen

Optimiert für den Versand, können diese Bilderrahmen zusammen und auseinander gebaut werden. Beliebig oft und ohne Holzleim. Möglich wird das u.a. durch Bauteile aus der Möbelbranche und zahlreiche Tests für perfekten Halt und einfache Handhabung.

Die Gehrung vorne liegt spaltfrei und an der Oberfläche bündig an.

90 Grad Gehrung vorne

 

Die Gehrung hinten.
Ein kleines Loch ermöglicht den Zugang zu einem Bauteil, dass für die Gehrung vorne verantwortlich ist. Eine quer verbaute Lamelle aus Kunststoff sorgt für den Zusammenhalt hinten. Sie wird einfach mit dem Hammer eingeschlagen und läßt sich mithilfe eines Schraubendrehers auch wieder entfernen.

Gehrungsverbindung hinten

 

Die Bilderrahmen, die auf diese Weise entstehen werden haben zwei Vorteile:
Sie lassen sich viel einfacher versenden und können ohne handwerkliches Geschick aufgebaut werden.
Das Glas und die Rückwand werden einfach vor Ort bei einem Glaser oder im Baumarkt gefertigt.

Alle Infos dazu im Rahmenladen Luxad, Mommsenstraße 42, 10629 Berlin.