Altholz-Bilderrahmen 10 x 15 cm

Altholz-Bilderrahmen 10 x 15 cm von Luna Designs

Viele neue Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika sind für den Onlineshop fotografiert und erfasst wurden. Diese kleinen Bilderrahmen 10×15 cm aus 100% Altholz sind für die beliebte Fotogröße entwickelt worden. Sie haben einen einfachen Rand aus recyceltem Holz, welches in Kapstadt/Südafrika gefunden und aufbereitet wurde. Diese kleinen Vintage-Bilderrahmen erzählen durch ihre einzigartige Patina aus altem Lack und Gebrauchsspuren eine Geschichte und bieten einem Foto in der Größe 10 x 15 cm ein passendes Zuhause.

Altholz Bilderrahmen selber machen

Kannst du diese Art Vintage Bilderrahmen selber machen? Ja. Alles, was du dazu benötigst, ist Altholz, eine Gehrungssäge, Holzleim und eine Spannvorrichtung. Sofern die Altholz-Leisten noch nicht die gewünschte Breite und über eine Falz verfügen, macht sich eine Tischkreissäge nicht schlecht.
Dann brauchst du noch Glas, ein Foto, eine Rückwand und sogenannte Lamellen, die das Glas, das Foto und die Rückwand in die Falz drücken.

Ich habe viele solche Altholz Bilderrahmen selber gemacht. Aus alten Holztüren, die ich auseinander genommen, in Streifen gesägt und zu Bilderrahmen verarbeitet habe. Das hat viel Spaß gemacht, und trotzdem sind die Bilderrahmen aus Südafrika etwas besonderes. Besonders in Kombination mit einem schönen Foto sind die Bilderrahmen einfach unschlagbar.

723 Vintage-Bilderrahmen für Lieblingsfotos

Über 220 neue Bilderrahmen sind fotografiert worden, bereits im Onlineshop angelegt und durch die Software gelaufen, die Farbwerte und andere Dinge ermittelt. Alles ist also, wie immer. 😉

Vintage-Bilderrahmen für Lieblingsfotos

Die Vintage-Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika sind immer etwas besonderes. Kein Bilderrahmen ist, wie ein anderer. Jeder Bilderrahmen ist ein Unikat mit individueller Patina, Löchern, alten Lackresten und einer ganz eigenen Vorgeschichte. Besonders wird es, wenn du ein eigenes Foto in den Rahmen setzt, dass zu den Eigenschaften vom Bilderrahmen passt.

Probiere auch die Fotovorschau von Luxad für deine digitalen Fotos aus. Die Software schlägt dir Bilderrahmen vor, genauso wie ich es damals im Laden gemacht habe.

Deinen neuen Lieblingsbilderrahmen kannst du einfach bestellen – auf Wunsch mit Fotodruck. Hier drucken wir dein digitales Foto genau passend für den Bilderrahmen. Du musst ihn dann nur noch an die Wand hängen.

Fundholz-Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika

Die Luna Design Company in Südafrika sammelt Altholz für Bilderrahmen an verschiedenen Stellen in und um Kapstadt und bringt es zum Trocknen auf die eigene Farm. Im Klima der Halbwüste lagert das Holz dann für mehrere Jahre und wird zum Ende der Reifezeit gereinigt. Wieder in Kapstadt wird das Fundholz dann zu den beliebten Bilderrahmen aus recyceltem Holz, die es so seit 2010 bei Luxad gibt.

Tausende Bilderrahmen haben in all den Jahren einen neuen Platz gefunden, vielleicht bei dir zu Hause, bei Freunden&Familie, in Hotels, Gastronomie oder auch unserem neuen Coworking Think Space im Norden von Berlin.

Coworking Pankow Buch

An dem großen Tisch kann gearbeitet und auch gegessen werden. Der ganze Coworking-Bereich befindet sich in einem Wintergarten mit großem Glasdach.

Die Altholz-Bilderrahmen in verschiedenen Größen hängen an der gestrichenen Wand werden nach und nach mit eigenen Motiven ersetzt. Nelson Mandela und Sixto Díaz Rodríguez machen den Anfang.

Kleine Vintage-Bilderrahmen für Weihnachten 2021

Gute Handwerkskunst konnte man mal auf Weihnachtsmärkten kaufen. Tolle Holzspielsachen, Brettchen und auch handgefertige Dekoration. Dabei war es egal ob die Sachen aus Ton, Stoffen oder Holz gemacht wurden.
Heute muss man solche Weihnachtsmärkte suchen, auf denen es nicht nur Essen & Glühwein gibt. Corona macht die Sache dann auch nicht besser.

Seit 2010 (lange vor Corona) gibt es Bilderrahmen von Luxad und jedes Jahr zu Weihnachten sind besonders die kleinen Formare gefragt, die man prima an die Liebsten verschenken kann. So haben wir heute (14 Tage vor Weihnachten) über 850 Bilderrahmen online.
Und sogar große Holzmosaik-Spiegel.

Mach es richtig und verschenke Bilderrahmen aus recyceltem Holz zu Weihnachten.

Schöne Weihnachten!

200 neue Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika

Gut vier Wochen vor Weihnachten haben wir etwas 200 neue Bilderrahmen von der Luna Design Company fotografiert und online gestellt.

Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika

Alle Bilderrahmen von Luna Designs werden als 100% Altholz hergestellt, das von Mitarbeitern der Firma in Kapstadt und Umgebung gesammelt und aufbereitet wird. Die Fundhölzer werden zunächst auf einer Farm getrocknet und von Nägeln und losen Teilen befreit. In Kapstadt wird das Holz dann zu Leisten gesägt und für den Bau von echten Vintage-Bilderrahmen aus recyceltem Holz verwendet. Man sieht den Bilderrahmen das alte Holz sprichwörtlich an. Jeder Altholz-Bilderrahmen erzählt eine eigene Geschichte – durch die Makel und die Patina auf dem Holz.

Über 200 neue Vintage Bilderrahmen aus Südafrika für Urlaubsfotos

Über 200 Altholz-Bilderrahmen können ab sofort im Bilderrahmen Onlineshop mit den neusten Urlaubsfotos ausprobiert werden. Jeder Holzrahmen ist ein Unikat, hergestellt in Handarbeit von den MitarbeiterInnen der Luna Design Company in Kapstadt/Südafrika.

Vintage Bilderrahmen für Urlaubsfotos
Die Bilderrahmen hängen an der Wand, wie damals im Rahmenladen in Berlin Charlottenburg. Auch die kleinen, blauen Preisauszeichnungen sind der damaligen Ladengestaltung nachempfunden.

Jeden Bilderrahmen gibt es nur einmal und durch die Kombination mit einem Lieblingsfoto entsteht aus Bild und Rahmen eine wunderschöne Einheit. Möglich macht das die Fotovorschau. Jeder passende Bilderrahmen kann mit einem Foto probiert werden. Dabei werden geeignete Bilderrahmen aus Altholz anhand von verschiedenen Kriterien geprüft und entsprechend sortiert – bessere Treffer sind vorne, schlechtere weiter hinten im Ergebnis.

Gedruckt wird ein Foto genau passend für den ausgewählten Vintage Bilderrahmen. Als Material steht mattes Fotopapier in 230 g Stärke und UltraChrome K3 Tinten von Epson. So kommt der Bilderrahmen gleich mit dem Foto nach Hause und verspricht ein langes Vergnügen beim Betrachten.

Über 1.000 Vintage-Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika

Vintage-Bilderrahmen von Luna Designs aus Südafrika

Die Lieferung war lange unterwegs. Mit dem Schiff von Kapstadt zum Hamburger Hafen. Damit sind noch Auswirkungen der Blockade im Suezkanal zu spüren. Viele Schiffe mussten damals den Umweg ums Kap fahren, nur wenige hatten Zeit und Kapazität für einen Stop in Kapstadt und so bleiben die Altholz-Bilderrahmen über Monate im Lager in Kapstadt, bis sie vor gut 6 Wochen aufgeladen wurden.

Vor vier Tagen sind die Bilderrahmen dann auf Paletten per Spedition angeliefert worden. Über 800 Bilderrahmen wurden dann fotografiert und sind keine 24 Stunden später im Bilderrahmen Onlineshop von Luxad erhältlich.
Jeder Bilderrahmen aus Altholz ist wie immer ein Unikat, wobei es bei Lieferung einige Bilderrahmen mit erkennbarem Blümchenmuster auf dem Lack gibt. Aber auch bei dieser besonderen Serie gleicht kein Bilderrahmen einem anderen und jeder Altholz-Bilderrahmen ist wie immer einzigartig.

Hergestellt werden die Bilderrahmen in Kapstadt/Südafrika von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Luna Design Company. Die Firma recycelt einen Großteil des Holzes in Südafrika und produziert daraus die Vintage-Bilderrahmen in Handarbeit.

Vintage Bilderrahmen aus Altholz

230 neue Bilderrahmen sind im Onlineshop verfügbar. Darunter viele 25x38er Bilderrahmen, DIN A5 Plus mit breitem Holzrand, DIN A6 und DIN A6 Quadrat. Jeder Bilderrahmen ist wie immer ein Unikat und kann mit Lieblingsfotos, Postkarten, Mustern oder was auch immer kombiniert werden. Auch als Spiegel machen sich die Holzrahmen sehr gut. Jeder Bilderrahmen kann online angesehen und ausprobiert werden.

Vintage Bilderrahmen
25 x 38er Bilderrahmen in der Übersicht

Über 520 Bilderrahmen sind aktuell erhältlich. Wer mag kann sich benachrichtigen lassen, sobald neue Vintage Bilderrahmen in den Onlineshop kommen.

Alles über Bilderrahmen

In Exkurs in die Welt der Bilderrahmen…

Bilderrahmen sind auch in der Zeit des Internets nicht aus der Mode gekommen. Viele Menschen rahmen sich Fotos von Erinnerungen, von ihren Kindern, von ihren Freunden, Partnern oder Fotos von anderen wichtigen Momentaufnahmen ein. Bilderrahmen sind in unendlich vielen Farben, Formen, Größen und Stilen erhältlich. Neben Vintage-Bilderrahmen, Rahmen im Shabby-Chic-Look, klassische Bilderrahmen und Bilderrahmen aus dem Discounter, sind auch digitale Varianten erhältlich. Welche Bilderrahmen es gibt und was die Vor- und Nachteile von analogen und digitalen Varianten sind, das erfährst du hier.

Wie sind Bilderrahmen entstanden?

Rahmen, die ein Bild stabilisieren und gezielt hervorheben, sind seit vielen Jahrhunderten bekannt. Ihren Ursprung haben Bilderrahmen als Kirchen- und Altarbilder. Die damaligen Rahmen wurden beispielsweise aus Marmor oder Holz gefertigt. Auch Metallrahmen wurden genutzt. Marmor- und Holzbilderrahmen wurden in der damaligen Zeit durch Bemalungen verziert. Es kamen farbige Verzierungen oder vergoldete Elemente (bei Marmor) infrage. Seit dem 16. Jahrhundert wurden auch naturfarben oder die Farbe Weiß für die Bilderrahmen genutzt.

Welche Bilderrahmen-Größen gibt es?

Bilderrahmen sind in diversen Standardgrößen erhältlich. Es wird zwischen DIN-Formaten, quadratischen Bilderrahmen und Panorama-Maßen unterschieden. So sind beispielsweise Bilderrahmen in 50 x 70 cm Maßen erhältlich. Weitere bekannte Standardmaße sind 9 x 13 cm, 13 x 18 cm und 10 x 15 cm. Neben den genannten Bilderrahmen-Größen gibt es noch viele weitere Maße, von denen einige im Bilderrahmen Onlineshop Luxad erhältlich sind.

Welche Bilderrahmen-Maße werden unterschieden?

Unterschieden werden Bildmaß, Außenmaß, Falzmaß und Lichtmaß. Wenn von einem Bildmaß die Rede ist, dann ist damit die Größe der Glasscheibe gemeint. Die in den Produktbeschreibungen angegebenen Maße geben in der Regel das Bildmaß an. Das bedeutet, dass in die Rahmen Bilder mit den in der Produktbeschreibung angegebenen Maße passen. Wenn ein Standardmaß von 10 x 15 cm angegeben ist, dann passt dort auch ein Bild mit den Maßen 10 x 15 cm hinein.

Wer die Gesamtgröße eines Bilderrahmens wissen möchte, der muss nach dem Außenmaß in der Produktbeschreibung suchen. Das Außenmaß ist eine wichtige Größe, wenn nur eine schmale Wand zum Aufhängen des Rahmens vorhanden ist oder das Bild inklusive Rahmen in einer Nische aufgehangen werden soll.

Das Falzmaß gibt bei einem Bilderrahmen den Platz an, der im Rahmeninnern vorhanden ist. Die auch als Innenmaß bezeichnete Größe gibt an, ob ein Bild optimal in den Rahmen passt.

Neben Falzmaß, Außenmaß und Bildmaß spielt auch das Lichtmaß eine Rolle. Ein Bildrahmen deckt einen kleinen Teil des Bildes ab. Es handelt sich zwar nur um ein paar Millimeter, die von dem Bild nicht mehr zu sehen sind, aber dennoch ist die Angabe des tatsächlich sichtbaren Bildbereiches wichtig. Der tatsächtlich sichtbare Bildbereich wird als Lichtmaß bezeichnet. Wenn Dir das Lichtmaß eines Bilderrahmens als zu klein erscheint, dann solltest Du einen Bilderrahmen mit passenden Lichtmaß wählen.

Wie wird ein passender Bilderrahmen ausgewählt?

Wenn Du ein Bild mit den Maßen 20 x 30 cm hast, dann ist es ratsam, einen Rahmen mit Bildmaß 20 x 30 cm auszuwählen. Wenn allerdings ein Passepartout das Bild noch zusätzlich einrahmen soll, dann ist ein größeres Bildmaß erforderlich. Bei der Auswahl des passenden Formats solltest Du auch beachten, dass die meisten so konstruiert sind, dass ein Bildteil überdeckt wird. Eine Ausnahme bieten rahmenlose Bildhalter. Je nach Bildrahmen werden ca. 0,5 cm des Bildes überdeckt.

Aus welchen Materialien bestehen Bilderrahmen?

Bilderrahmen können aus Holz, Stein, Plastik, Metall oder Aluminium gefertigt sein. Jedes Material bietet seine Vor- und Nachteile. Holz ist ein warmes Material und auch als Bilderrahmen sehr beliebt. Beim Kauf sollten Bilderrahmen aus recyceltem Holz bevorzugt werden, um umweltbewusst einzukaufen und zudem ein Unikat zu erhalten. Rahmen aus Plastik und Holz sind in vielen Farben erhältlich. Egal, ob die Farben Weiß, Rot, Blau, Schwarz oder eine andere Farbe bevorzugt wird, ein Bilderrahmen aus Holz ist in der gewünschten Farbe erhältlich. Bilderrahmen aus Plastik sind in leichten und preisgünstigen Varianten erhältlich. Die Artikel können eine kürzere Haltbarkeit als Varianten aus Metall oder Aluminium zeigen. Aluminium ist ein sehr leichtes und stabiles Metall, weshalb es sich hervorragend für große und dezente Bilderrahmen eignet. Schließlich sollte der Rahmen nicht zu schwer sein, um das Bild an der Wand aufzuhängen. Metall-Bilderrahmen gibt es beispielsweise auch in vergoldeten Varianten. Wer einen Bilderrahmen aus Gold sucht, der hat eine große Auswahl an unterschiedlichen Designs, z.B. Barock-Bilderrahmen vom Flohmarkt.

Kann ich Bilderrahmen selber machen?

Bilderrahmen sind Zuhauf im Handel erhältlich und können nach Wunsch ausgewählt und auch bestellt werden. Wer Lust hat und einen individuellen Bilderrahmen wünscht, der kann einen solchen Rahmen auch selber herstellen. Zum Beispiel kann man einen preiswerte Bilderrahmen aus dem Handel kaufen und beispielsweise im Shabby-Chic-Stil designt werden. Dazu wird der Bilderrahmen einfach mit Shabby Chic Vintage-Look Farbe angemalt und künstlich gealtert. Ein Effekt, der sich sehen lassen kann, aber dem man dem Bilderrahmen auch ansieht.

Bilderrahmen von Luna Designs

Wenn Du einen echten Vintage-Bilderrahmen aus recyceltem Holz suchst, dann wirst du in meinem Onlineshop fündig. Die Bilderrahmen werden in Kapstadt aus 100% Altholz in Handarbeit gefertigt und per Kontainerschiff nach Deutschland transportiert. Über 20.000 Bilderrahmen habe ich bereits verkauft und ich habe noch keinen gleichen in der Hand gehabt. Jetzt diese Bilderrahmen online kaufen oder lass dich gerne inspirieren auf meinem Insta-Kanal.